TEILNAHME:

Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn eine gültige
HDH-IAA-Lizenz für das Jahr 2018 vorliegt.

HDH-IAA Lizenzen müssen vor der WM 2018 beantragt werden 
und ist  ab dem
9.4.2018 nur noch direkt bei der HDH-IAA möglich
Antrag an: EMAIL
(Name, Land, Email, Geburtsdatum)
Stellt den HDH-IAA Lizenzantrag umgehend
Ohne gültige HDH-IAA Lizenz kein
Start bei der WM!

 

 


PARCOURS:

Es stehen vier Parcours mit jeweils 28
3 D-Tierzielen zur Verfügung.

MODUS:

Eine Gruppe besteht aus fünf  Schützen. 

Die Einteilung erfolgt durch den austragenden
Verein.

Der Start beginnt täglich um 8:30 Uhr

bei der Scheibe 1. Im 10 Minuten-Abstand

werden die weiteren Gruppen ebenfalls beim

Ziel 1 starten.

TEAMWERTUNG:
Die Teams können nur vom jeweiligen Teamkaptitän gemeldet werden
Wer der Teamkapitän eures Landes ist erfahrt ihr vor Ort auf auf dem Infoboard

Jedes Land kann 4 Mannschaften ( 2 lange Distanzen / 2 kurze Distanzen) melden.
Länder die keine Mannschaft bilden können, können mit Teilnehmern aus anderen Ländern die auch keine Mannschart bilden können, Mannschaften melden

Ein Team besteht entweder aus vier Visierschützen 
(
zwei Katergorien, maximum 1 x CRB)

oder vier Blankbogenschützen, jeweils
(2 Kategorien, kein Kadett Compound /OL)

aus einem Land. Geschossen wird eine

Runde mit 14 3 D-Tierzielen.

TIERZIELE:

Sämtliche 3 D-Tierziele sind von der

Fa. Eleven (www.eleven.com).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PARTICIPATION:

A participation is only possible with a valid
HDH-IAA-license
for the year 2018.

Without a valid HDH-IAA license, participation is not possible.

Make a license application:
HDH-IAA licenses must be applied for before the 2018 World Cup.
Locally, the nicth is possible!
Method:
1. Mail to info@hdhiaa.net with details of Name, country, email, date of birth
2nd Tip: Print out the mail (bring it to the tournament)
3. The license will then be issued by the HDH-IAA on site at the World Cup and must also be paid there.

PARCOURS:

There are four parcours with 28 animal targets.

.

MODUS:

Each group consists out of five archers . 

The assignment will be done by the association by
which the competition will be held. 

The competition starts every day at disk number one. In a Follow up sequence of 10 minutes the other
teams also will start at target number one.

TEAM VALUATION:
The teams can only be reported by the respective team captain
if you are the team captain of your country, you can check it out on the infoboard

Each country can report 4 teams ( 2 long distances / 2 short distances).
Countries that can not form a team can register temas with participants from other countries who can not form a team either

The team consists either out of four Fully armed archers 
(Long distance team: 4 shooters from the long distance 2 different categories. -maximum 1 X-bow.)

or out of four standard bow archers
(
Short Distance Team: 4 shooters from the short distance 2 different categories. - No cadet compound.)

of each country. The shootings will be

one turn with 14 3D animal targets.

ANIMAL TARGETS:

All the animal targets are from eleven company.

(www.eleven.com).